Seminare


Unter Meuterern

Interne Kommunikation mit Käpt'n Bligh (und Manfred O. Tauchen)


Es ist alles Traben-Trarbach

Kultur- und Wertemanagement in der rheinischen Globalisierungsgeschichte. Schiffstour durchs Biotop für Bekloppte (mit Jürgen Becker)


Im Redefluss

"Ja, ne, is klar" - Einführung in die Rheinische Rhetorik (mit Peter Sprong)


table arts

Kunst für probierfreudige Genussmenschen (mit Alfred Prenzlow und Ewald J. Stromer)

Es ist alles Traben-Trarbach

Kultur- und Wertemanagement in der rheinischen Globalisierungsgeschichte. Schiffstour durchs Biotop für Bekloppte (mit Jürgen Becker)

Was die Theoretiker der globalisierten Wirtschaft heute diskutieren, haben die Menschen am Rhein schon vor hunderten von Jahren praktiziert: mit nachhaltigem Erfolg! Multikulturelles Zusammenleben, friedliche Koexistenz, tolerantes Miteinander und wohldosierter Egoismus verwandelten die Ufer an Deutschlands größtem Fluss zu blühenden Landschaften. Sogar der Kapitalismus tritt in seiner "rheinischen" Variante nur selten, und wenn, dann berechenbar, über die Ufer. Von jeher gilt am Rhein die Maxime: "Langfristig ist der Umsatz am höchsten, wenn alle mittrinken."

Ob es im Zeitalter von Shareholder Value, Immobilienblasen und Bankenkrisen ein besseres Rezept für nachhaltigen Wirtschaftserfolg gibt, ist nur eine der Grundsatzfragen, die eine kabarettistische Reise ins "Biotop für Bekloppte" aufwirft und die am Tag nach der Fahrt in der Seminarrunde diskutiert werden können. Darüber hinaus kommen auch Reflexionen über die eigenen Wertgrundlagen in Fluss: im professionellen Leben ebenso wie im persönlichen.

Gast an Bord:
Jürgen Becker, geboren 1959, DER Kölner Kabarettist und Spezialist für rheinische Lebenskunst. Bekannt aus Funk und Fernsehen... wat soll mer noch sagen...?!

Mehr Infos und Buchung: hier.